Sichtschutz / Arbeitsschutz

Schäfer Lärmschutz bietet auch den Arbeitsschutz

mit flexiblen Trennwandsystemen. Bei diesem Beispiel handelt es sich um ein besonders flexibles Trennwandsystem, das verschiedene Farbbereiche einer Lackieranlage voneinander abtrennt. Die Kabinengröße lässt sich variabel gestalten. Außenschwenkteile dienen dem Anschluss an die nächste Wand (90°) oder als Verlängerung. Sichtfenster lassen einen optimalen Mitarbeiterschutz zu.

Die flexiblen Trennwände

werden zum Schutz vor Späneflug oder Werkzeugbruch verwendet. Seitlich wird die Anlage mit einem transparenten Lamellenvorhang eingegrenzt. Makralonscheiben sorgen dafür, dass von oben genügend Licht auf die Bearbeitungsstelle der Drehmaschine fallen kann. Zudem erleichtern zwei große Türen vorne der Reinigung und Wartung der Kabine.

Wasserstrahlschneiden ist immer mehr im Kommen. Großzügige Schiebetüren sorgen für eine optimale Logistik. Die Fensterflächen lassen eine freie Sicht auf den Prozess zu. Die Farbgebung passen wir nach Kundenwunsch individuell an.

Die Absaugboxen und Ausblasboxen

Bei dem Umgang mit GFK Werkstoffen ist der Arbeitsschutz besonders wichtig. Einen geschützten Arbeitsplatz bietet die fahrbare und lärmgedämmte Kabine. Eine Sichtscheibe bietet Schutz vor Schmutzpartikeln. Der Mitarbeiter kann die Tischhöhe manuell verstellen, um die Arbeit wahlweise sitzend oder stehend ausführen zu können. Der anfallende Schmutz wird durch die integrierte Absaugfilterstation entfernt.

Downloads

 

produced by Interface Medien